Dussmann Technical Solutions wächst kräftig

Dussmann hat sich zum Solution Provider in den Bereichen Integriertes Facility Management, Food Services und Technical Solutions entwickelt. Gerade unser Bereich für Anlagenbau und technischen Service hat in den letzten Jahren weltweit mächtig zugelegt. 

Unser Leistungsbereich Dussmann Technical Solutions verzeichnet eine überaus erfolgreiche Geschäftsentwicklung, seitdem wir ihn 2019 gegründet haben, um alle Technik-Fachkräfte unter einem Dach zu bündeln. Im Geschäftsjahr 2021 steigerten unsere Technik-Expertinnen und Experten die Betriebsleistung sogar um 27 Prozent. Dieses Plus geht maßgeblich auf zahlreiche Aufträge mit Rechenzentren zurück: Projekte, in denen unsere Business Unit STS die elektrotechnische Ausstattung von Rechenzentren ausführte. Seit 2019 waren es über hundert solcher Elektroanlagenbau-Projekte! Und das weltweit – unter anderem in Irland, England, Frankreich, Schweden, Schweiz, Deutschland, Österreich, Spanien, Bahrain und Abu Dhabi. 

Auch bei Kunden aus der Life-Science-Industrie waren unsere Kolleginnen und Kollegen von STS im Einsatz: Beim Neubau einer Produktionsanlage für das Biotechnologie-Unternehmen CSL Behring nahe Bern beispielsweise übernahmen sie die gesamte Elektro- und Instrumentierungsausrüstung – der bislang größte Einzelauftrag für STS. 

Elektrotechnik, Kälte- und Klimatechnik, Aufzugstechnik 

Zu Dussmann Technical Solutions gehören auch unsere Expertinnen und Experten des Dresdner Kühlanlagenbaus (DKA) und der K.E.D Kälte- und Klimatechnik sowie HEBO Aufzugstechnik.  

Waren es in der Kälte- und Klimatechnik bislang vor allem Kunden aus der Logistik, dem Lebensmitteleinzelhandel und der Pharmazie, betreuen wir mit einer spezialisierten Abteilung jetzt auch Projekte für Prozesskälte in der Industrie.  

Um weitere solcher passgenauen Angebote zu entwickeln und technisch führend zu sein, haben wir bei Dussmann im Rahmen unserer Next-Level-Strategie unsere Segel auf die Megatrends unserer Zeit ausgerichtet. Wir möchten auch zukünftig Lösungen für Herausforderungen anbieten, die eine neue (Arbeits-)Welt, Digitalisierung und Nachhaltigkeit mit sich bringen. So haben beispielsweise die Lockdowns während der Corona-Pandemie einen erheblichen Mehrbedarf an Datenkapazitäten verursacht. Wir unterstützen Data-Center-Betreiber bei der elektrotechnischen Ausstattung der Rechenzentren – und helfen ihnen dabei den weiter steigenden Bedarf zu decken. Oder Stichwort Nachhaltigkeit: DKA baut energieeffiziente technische Kälteanlagen und setzt in Kühlanlagen überwiegend natürliche Kältemittel ein – so entstehen Lösungen, die gleichermaßen ökonomisch und ökologisch sind. 

Netzwerk durch weitere Gewerke ausbauen 

Nachhaltigkeit und Digitalisierung treiben den weiterhin hohen Auftragseingang im Anlagenbau und technischen Service. Wir sind in großen Investitionsprojekten in den Branchen Logistik und Automotive beteiligt, die mit der Energiewende in Verbindung stehen. Mit Dussmann Technical Solutions bieten wir bereits Lösungen im Bereich Elektroanlagenbau, in der Kälte- und Klimatechnik sowie in der Aufzugstechnik. Unsere Aufgaben werden mit Blick auf den Klimawandel immer komplexer. Daher möchten wir noch vielseitiger werden, und bauen kontinuierlich unser Netzwerk in bestehenden und benachbarten Gewerken aus, insbesondere im Bereich der industriellen elektrischen Energieversorgung sowie in der Automatisierung.